Sie befinden sich hier: Start > Geistliche Impulse

Ein Liebesbrief Gottes an dich

Liebes Kind (1 Joh 3,1), ich kenne dich ganz genau, selbst wenn du mich vielleicht noch nicht kennst (Ps 139,1).Ich weiß, wann du aufstehst oder schlafen gehst. Ich weiß sogar, was du denkst (Ps 139,2).Ich kenne all deine Wege (Ps 139,3). Selbst deine Haare habe ich alle gezählt (Mt 10,30).Ich habe dich nach mir geschaffen. … Weiterlesen …

Auf der Suche nach dem Wertvollen

Liebe Schwestern und Brüder auf der Suche nach dem Wertvollen, Kalziumkarbonat. So einfach und prosaisch klingt die Bezeichnung des Stoffes, der – in die richtige Form gebracht – Menschen um den Verstand bringen kann.Die Rede ist hier wie im Evangelium von einer Perle.Ein doppeltes Gleichnis erzählt Jesus an dieser Stelle, zwei Geschichten, die ganz ähnlich … Weiterlesen …

Unter Heiden

Diesen Text traue ich mich nur zu schreiben, weil ihn sowieso niemand liest. Ist doch heute so, dass man weghört oder aggressiv wird, wenn es um Glauben oder, noch schlimmer, die Kirche geht. Dass sich außer ein paar Zurückgebliebenen kein Mensch dafür interessiert. Dass man reflexhaft an fummelnde Priester denkt, und zwar ausschließlich. Dass sich … Weiterlesen …

Nächstenliebe

Humor und die Fähigkeit zu lachen gehören zu unserem Leben. Im guten Sinn drückt sich darin die Freude am Leben aus sowie auch eine tiefe Dankbarkeit. Weil wir so viel an Gutem empfangen haben, deshalb „haben wir gut lachen“, wie es in einer besonderen Formulierung heißt. Natürlich ist das Leben insgesamt nicht nur Freude; auch … Weiterlesen …

Generationen-Gerechtigkeit

Christsein ist mehr als ein im Taufregister eingeschriebenes Mitglied einer Kirche zu sein. Christsein bedeutet Jünger Jesu sein, ihm nachfolgen. Wer sich müht, sein Leben immer neu von Jesu Geist inspirieren zu lassen, muss jedoch damit rechnen, in Widerspruch zu geraten zu dem, was ‘man’ tut und was ‘man’ für wichtig und richtig hält. Das … Weiterlesen …