Veranstaltungen

Bischof Bertram gestaltet Gebetsimpulse in den Weihnachtstagen

Vom Sonntag an wird Bischof Dr. Bertram Meier eine Woche lang die täglichen Audio-Impulse der Gebetsinitiative „einfach gemeinsam BETEN“ gestalten. Im Gebetsnetzwerk empfangen rund 3.500 Jugendliche und Erwachsene aus dem gesamten deutschsprachigen Raum Impulse für ihr persönliches Glaubensleben und vernetzen sich durch verschiedene social-media Kanäle auf ihrem Glaubensweg.

Die täglichen Gedanken von Bischof Bertram stehen unter dem Titel „Der Segen des Sterns“. Bezugnehmend auf verschiedene Bibelstellen wird er sich dem Thema nähern. „Gerade in der gegenwärtigen Krise wollen die Impulse dabei helfen, der Mut machenden Weihnachtsbotschaft Raum zu geben“, erklärt Daniel Rietzler, Jugendpfarrer in Weißenhorn und Mitinitiator von „einfach gemeinsam BETEN“. Menschen, die sich in ungewöhnlichen Zeiten auf neue Weise von der Weihnachtsbotschaft berühren lassen möchten, seien herzlich zur Teilnahme eingeladen, so der Jugendpfarrer.

Unkompliziert möglich ist dies über die verschiedenen Kanäle, auf denen das Gebetsnetzwerk präsent ist: Instagram, Soundcloud, App2Heaven und der Homepage von „Credo“. Eine Gebetskarte mit weiterführenden Informationen kann darüber hinaus kostenfrei über einfachgemeinsambeten(at)web.de bestellt werden.

Weitere Infos zur Aktion gibt es unter:
https://www.credo-online.de/inspiration/einfach-gemeinsam-beten/

Direkte Anmeldungen für die privaten WhatsApp-Gruppen sind möglich unter folgenden Telefonnummern:
für Jugendliche: 0176 - 87202838
für Erwachsene: 0152 - 21031561

Regelmäßige Veranstaltungen