Sie befinden sich hier: Start > Lebendige Gemeinde > Kindertagesstätte

Katholische Kindertagesstätte St. Nikolaus

Was uns wichtig ist

Jedes Kind ist ein Geschenk Gottes, das wir ein Stück begleiten dürfen. Wir achten jeden Einzelnen mit seiner Persönlichkeit und seiner eigenen Geschichte, gleich welcher Herkunft oder Religion. Die Individualität eines jeden Kindes sehen wir als Bereicherung und freuen uns auf das voneinander und miteinander Lernen.

In unserer Inklusionseinrichtung begleiten wir die Kinder in vier Kindergarten-Gruppen und einer Hortgruppe.
Mit unserem teiloffenen Konzept eröffnen wir den Kindern eine besondere Möglichkeit des Lernens und Spielens. An drei Tagen in der Woche können die Kinder ihren Spielkreis erweitern und in den anderen Gruppenräumen mit ihren individuellen Funktionen (Rollenspiel, Konstruktion, Mathematik-Naturwissenschaft, Kreativität), dem Bewegungsraum, im Garten, … mit Freunden ins Spiel kommen.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Einrichtung und unsere Arbeit ein wenig kennenzulernen.

Wir legen Wert auf …
  • Feste und Anlässe im kirchlichen Jahreskreis
  • die Rechte der Kinder
  • eine gute und enge Erziehungspartnerschaft
  • eine gute Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat
  • eine gute Übergangsbewältigung
    • von zu Hause/ Krippe in den Kindergarten
    • vom Kindergarten in die Schule
    • viele kleine Übergänge im Alltag
Einige unserer Projekte
  • Ausflüge in die nähere Umgebung
  • Gestaltung von Portfolioordnern
  • Wechselnde Angebote in der Halle (z.B. Ostergarten, „Beweg dich schlau“)
  • Vorschulprogramm „Schubidu“
  • Theater

Kindergarten

  • 4 inklusive Gruppen
  • Alter: 3 Jahre bis Schuleintritt
  • Plätze: 75 Regelplätze
  • 14 Inklusionsplätze

Hort

  • 1 Gruppe
  • Alter: Einschulung bis max. 6. Klasse
  • Plätze: 25 Kinder

Die Hortgruppe bleibt bis zu unserem Neubau geschlossen.

Kontakt

Katholische Kindertagesstätte St. Nikolaus
Längenfeldweg 33
82418 Murnau

Tel.: 08841-4858-60
Fax: 08841-4858-629
E-Mail: kita.st.nikolaus.murnau(at)bistum-augsburg.de

Anmeldebogen für die Kindertagesstätte St. Nikolaus

Gebühren

Unser Team

Leitung

Kerstin Schwarzer

Pädagogisches Team

  • 6 Erzieher/innen
  • 6 Kinderpfleger/innen
  • 1 Hilfskraft
  • 1 Praktikantin

Öffnungszeiten

  • Montag – Freitag: 07:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Kernzeit: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Schließzeiten: 30 Tage + bis zu 5 Fortbildungstage

Ferienregelung

  • Weihnachten: 24. Dezember bis 6. Januar geschlossen
  • Sommer: Drei Wochen im August geschlossen
  • Pfingsten: Zweite Ferienwoche geschlossen

So verläuft der Tag bei uns

ab 07:00 UhrWir begrüßen die Kinder im Frühdienst.
08:00 – 08:45 UhrDie Kinder kommen in ihren Stammgruppen an. Hier findet auch der gruppeninterne Morgenkreis mit wichtigen Informationen für den Tag und ersten Liedern und Gruppengesprächen statt.
bis 11:45 UhrFreispielzeit mit gleitender Brotzeit, Projektarbeit, Spiel- und Stuhlkreisen, Kinderkonferenzen, Ausflügen, Gesprächsrunden und weiteren Angeboten
Dienstag bis Donnerstag öffnen wir unsere Gruppen und bieten eine teiloffene Freispielzeit an.
12:00 UhrMittagessen
ab 13:00 UhrZeit für Entspannung, Freispiel und offene Angebote
16:30 UhrEin ereignisreicher Tag hat sein Ende bei uns.

Blumen zum Abschied

Nach nunmehr 29 Jahren der Leitungstätigkeit in der Katholischen Kindertagesstätte St. Nikolaus in Murnau schlägt Frau Ulrike Kinzel neue berufliche Wege ein.

Kita-Beauftragter Ronald Kühn (Kirchenverwaltung der Pfarrei) und Pfarrer Siegbert Schindele bedankten sich mit einem großen Blumenstrauß und anerkennenden Worten für ihr Engagement und Durchhaltevermögen in den vergangenen Jahren, in denen es immer wieder nötig war, umzudenken, Dinge neu zu organisieren sowie an die veränderten Zeiten anzupassen.

Frau Kinzel hatte bereits nach ein paar Jahren ihrer Anstellung als Erzieherin die Funktion der Einrichtungsleitung übernommen.

So arbeiten die derzeit zwölf Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in vier inklusiven Kindergartengruppen In einem teiloffenen Konzept. Dies eröffnet den Kindern eine besondere Möglichkeit des Lernens und Spielens. An drei Tagen in der Woche können die Kinder ihren Spielkreis erweitern und in den anderen Gruppenräumen mit ihren individuellen Funktionen (Rollenspiel, Konstruktion, Mathematik- Naturwissenschaft, Kreativität) mit Freunden ins Spiel kommen. Als katholische Tagesstätte wird das Kirchenjahr mit den besonderen Festen intensiv bedacht und gefeiert. Neben Familiengottesdiensten in der Pfarrkirche werden religiöse Angebote in der Einrichtung für die Kinder entwickelt, die Gemeindereferentin Martina Perfahl steht dem Team dabei gerne zur Seite.

Pfarrer Siegbert Schindele und seine Mitarbeiter/innen, sowie der neu gewählte Pfarrgemeinderat freuen sich auf interessante Begegnungen mit den jungen Familien und dem Kita-Personal. Ulrike Kinzel bedankte sich bei ihrem Team besonders für den guten Zusammenhalt und die Teamfähigkeit.

Zwei Damen wurden in der Runde noch besonders geehrt. Tina Todea startete fast zeitgleich mit Frau Kinzel in der Einrichtung und ist nun seit mehr als 25 Jahren als Erzieherin in Murnau tätig. Sissy Planki feierte bereits vergangenes Jahr ihr 10-jähriges Dienstjubiläum als Kinderpflegerin in St. Nikolaus.

Freuen darf sich das Team auch über die neue Einrichtungsleiterin, Frau Kerstin Schwarzer. Diese war über sechs Jahre Leiterin in Peißenberg und ist nun, seit Januar dieses Jahres, gut eingearbeitet und mittendrin im Team der Kindertagessstätte St. Nikolaus.